Birk Hermannson of Kawi's trailing Spots

 

*07.05.2019

 

Mutter: Dorothy May vom Hause Fiedanu http://www.dalmatiner-vom-hause-fiedanu.de/

Vater: D-Day vom Teutoburger Wald https://www.dalmatiner-vom-teutoburger-wald.de/deckr%C3%BCden/d-day-vom-teutoburger-wald

 

Birk glänzt durch sein einwandfreies und zu jederzeit freundliches Gemüt. Angst und Unsicherheit gehören nicht zu seinen Charaktereigenschaften. Er wohnt mit seinen Besitzern Laura und Peter in Österreich und genießt das gemeinsame Toben und Spielen mit seiner Mitbewohnerin Ronja (Dorella von Helmuni).

 

Ein ausgeglichenes Wesen und dennoch eine gute Portion "Will to Please" machen aus ihm einen tollen Sport- und Begleithund, was er auch regelmäßig unter Beweis stellen darf.

Er ist ein Begeisterter Rally Obedience und Breitensportler und sobald er die Begleithundeprüfung gemeistert hat steht seiner großen Karriere nichts mehr im Weg.

 

Die Größte Leidenschaft von Birk á la trailing Spot ist aber die Nasenarbeit, ob beim Dummytraining oder beim Mantrailen.

 

Und bei so einem anstrengenden Hundeleben darf natürlich eins auf keinem Fall fehlen, gaaaannnnzzzz viel Liebe von Frauli und Herrli. Und zum Glück, kam bei ihm auch das "Kuschelgen" nicht zu kurz und somit sind auch ausgiebige Schmusezeiten nie langweilig.

 

Fotos Copyright:

Laura Zeirzer

 

 

Zuchtrelevante Untersuchungen

Name Birk Hermannson of KaWi's trailing Spots
Geburtsdatum 07.05.2019
Farbe weiß-schwarz
Befund der HD-Zentrale  
ED  
OCD  
Ergebnis der audiometrischen Untersuchung beidseitig hörend
Farbvererbung B-Lokus B/b mischerbig (Vererbung der Fellfarbe braun)
Farbvererbung E-Lokus E/E reinerbig (keine Vererbung der Fellfarbe Lemon)
Zahnstatus vollzahnig
Zuchtzulassung  
Zuchtverwendung  

Ahnentafel

Ausstellungserfolge

 

Ausstellung Erfolg

Internationale Ausstellung Wels, 07.12.2019

Richter: Nina Valerie Nierscher-Nemecek, Jüngstenklasse

 vv

Internationale Ausstellung Wels, 08.12.2019

Richter: Dr. Salvatore Tripoli, Jüngstenklasse

 versp